Skip links

Das Unternehmen

EVOLUTION, VERTIKALE KOMPETENZEN UND INTERNATIONALISIERUNG

 76 Industrial Graphics Evolution ist «eine Industrie im Dienste der Industrie», die kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, neue Produkte und innovative Lösungen investiert: Tradition und Innovation, über 40 Jahre Erfahrung und Start-up-Mentalität verschmelzen miteinander, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Das Unternehmen ist seit jeher auf die Dekoration von Nutzfahrzeugen spezialisiert und ist, dank des eingeschlagenen Wegs im Zeichen der Innovation, heute in der Lage, den Herstellern Komplettlösungen anzubieten: Innovative Materialien und eine Betreuung vom Design bis hin zur Auslieferung, das sind die Stärken dieses Wachstumspfads. Vor diesem Hintergrund steht die Politik der Eingliederung ergänzender Realitäten: Ein 360°-Bezugspunkt in dieser Branche zu sein, das ist die Vision, die die Entscheidungen der letzten Jahre geprägt hat.
Im Jahr 2017 wurde die Siebdruckerei OPTIMA erworben, die in Reggio Emilia im Bereich der Werbegrafik tätig ist, um komplementäre Kompetenzen zu integrieren und dem Kunden eine größere Flexibilität zu garantieren.

DECAL IN ist eine Produktions- und Vertriebseinheit der 76 in Indien. Das in der Stadt Pune eröffnete Werk umfasst auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern eine Produktionsabteilung und Büros.

MISSION

DAS ZIEL: EIN INTERNATIONALER BEZUGSPUNKT SEIN

Wir wollen der erste Name sein, der den Managern und Technikern in Europa einfällt, wenn es um die effiziente Dekoration von Nutzfahrzeugen geht.
76 Industrial Graphics Evolution positioniert sich als Bezugspunkt auf dem internationalen Markt der spezialisierten Industriegrafik: Dieses Ziel soll durch das kontinuierliche Zuhören und die Begleitung des Endkunden erreicht werden.
Unsere Markenwerte sind Kundenbetreuung, Lösungsfindung und Zuverlässigkeit.

Personen sind der Mittelpunkt unseres Projekts und die Stärke unseres Unternehmens.

GESCHICHTE

76 BLICKT AUF ÜBER VIERZIG JAHRE ERFAHRUNG ZURÜCK

76 blickt auf über vierzig Jahre Erfahrung zurück. Das Unternehmen wurde 1976 durch den Zusammenschluss von zwei Unternehmen gegründet, die bereits in der Grafikbranche im Rahmen von Aufklebern und Dekoration tätig waren: Superscreen von Giancarlo Mammi und Serigrafica Reggiana von Iones Boniburini. 1979 zieht Serigrafia 76 in größere Räume nach Montecchio um, 1989 kommt es einhergehend mit einem neuen Umzug zu einer weiteren Vergrößerung. Heute umfasst der Produktionsbereich eine überdachte Gesamtfläche von 3.500 Quadratmetern.

1976

1976 entsteht Serigraphie 76 aus der Fusion von Superscreen und Serigrafia Reggiana

1989

1989 erfolgt der Umzug in die neue Betriebsstätte

2007

2007 beginnt der Prozess des Generationswechsels: Elisa Mammi und der neue Generaldirektor sowie Gesellschafter Fausto Mazzali übernehmen die Führungsaufgaben während die historischen Gründer Giancarlo Mammi und Iones Boniburini die Funktionen des Präsidenten und Vize-Präsidenten übernehmen.

2011

2011 gründet Serigrafia 76 das Unternehmen Printabled, das auf LED-Technologien für Hochgeschwindigkeits-Spezialdrucke und kundenspezifische Anwendungen auf digitalen Flexodruckmaschinen, Offset-, Bogen- und Rollensiebdruck spezialisiert ist.

2013

2013 wird Decal In gegründet, die neue Produktions- und Vertriebseinheit in Indien, deren Ziel es ist, die Präsenz in dieser Region mit spezifischen Lösungen für den lokalen Markt zu konsolidieren. Produkte, die darauf abzielen, den Ansprüchen der asiatischen und europäischen Hersteller zu entsprechen, deren Produktionsstätten für Landwirtschaftsmaschinen und -geräte, Bagger, Erdbewegungsmaschinen und Nutzfahrzeuge sich vor Ort befinden.

2014

2014 kommt es zur Beteiligung an Optima srl, einer Siebdruckerei in Reggio Emilia, die seit über zwanzig Jahren im Bereich der Werbegrafik tätig ist. Diese Transaktion hat die Entwicklung der Kromex-Technologie und die Erweiterung des den Kunden zur Verfügung stehenden Angebots ermöglicht und garantiert dem industriellen Markt hochwertige kundenspezifische Lösungen.

2016

2016: Die Geschäftsführung ändert sich: Fausto Mazzali wird Geschäftsführer und Präsident, Elisa Mammi Geschäftsführerin für die Beteiligungsunternehmen.

2017

2017: Der Produktionsstandort wird erweitert und zwar anhand einer Layout-Optimierung und der Aktivierung neuer Digitalisierungsprozesse mit Blick auf die Fabbrica 4.0. Viele Investitionen gehen in die Produktionsabteilung. Die bedeutendste ist die Installation der zweiten Kromex-Linie.

2018

2018 wird Serigrafia 76 in 76 Industrial Graphic Evolution umbenannt: Der neue Name und das Restyling des Firmenimages steht für die neue DNA des Unternehmens, das einer Wandlung in einem Entwicklungsprozess unterliegt, ohne dabei jedoch seine Wurzeln zu vergessen. Vor diesem Hintergrund wird Optima erworben. Diese Transaktion ermöglicht es, das Angebot an Lösungen noch weiter zu vergrößern, das Know-how zu stärken und ein Angebot zu erstellen, das auch für die Gemeinschaft und den Contract-Sektor attraktiv ist.

Slider Carousel Image

GOLDONI

Slider Carousel Image

ARGOTRACTORS

Slider Carousel Image

IVECO

Slider Carousel Image

FARESIN

Slider Carousel Image

TOYOTA MATERIAL HANDLING

Slider Carousel Image

MASCAR

Slider Carousel Image

PALFINGER

Slider Carousel Image

Turk Traktor

Slider Carousel Image

CARRARO

Slider Carousel Image

Snap-On

Slider Carousel Image

AGCO

Slider Carousel Image

STORTI

Slider Carousel Image

CIFA

Slider Carousel Image

MASCHIO GASPARDO

Slider Carousel Image

CAFFINI

Slider Carousel Image

BCS

Slider Carousel Image

SDF

Slider Carousel Image

CNH

Slider Carousel Image

CORGHI

{"dots":"false","arrows":"false","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":"10","design":"prodesign-3","rtl":"false","loop":"true","slidestoshow":"6","center_padding":0,"slidestoscroll":"1","centermode":"false"}
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, wir verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen